Startseite
Aktuelles
Geschichte
Mitglieder
BilderTermine
KontaktLinksGästebuch

zurück

Die Maserer Pass veranstaltete zum Jahreswechsel wieder eine Silvester-Party im Ortszentrum. Zu diesem Zweck wurde eine große Schneebar errichtet und mit einer Traversenkonstruktion überdacht.

Neben dem gelungenen Ambiente mit Bühnenlichttechnik und einer Projektorwand, an der Ski- und Snowboardvideos zu sehen waren, lobten die vielen Besucher besonders die reichhaltige Getränkekarte und die Grillspezialitäten. Für eine hervorragende Stimmung sorgten die DJ´s mit ihrer Musik, welche die Leute permanent zum Tanzen animierte.  Bis in die frühen Morgenstunden feierten Einheimische und Urlaubsgäste den Jahreswechsel.

Wir freuen uns, durch den Erlös der Silvesterbar auch dieses Jahr wieder einen Geldbetrag spenden zu können. So stellt die Maserer Pass 1.100 € für finanzielle Unterstützungen bereit. Davon wurden 600 € für bedürftige einheimische Kinder und 500 € für die BRK-Bereitschaft Reit im Winkl gespendet.

Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal ganz besonders bei unseren Partnern bedanken, ohne die diese Veranstaltung in der Form nicht möglich gewesen wäre. Allen voran bei der Firma Trattler GmbH für den Veranstaltungsplatz und die finanzielle Unterstützung bei der Überdachung. Dabei halfen uns auch die Betriebe Elektro Huber GmbH, Max Weiß GmbH sowie Sonnhofs Ferienresidenz. Des Weiteren gilt unser Dank allen, die in irgendeiner Form an dem Gelingen dieser für den Ort wichtigen Veranstaltung mitgewirkt haben.


Das Bild zeigt Anton Priwitzer und Michaela Diesl (BRK), umrahmt von Pepi Neumaier, Max Weiss und Martin Obertanner von der Maserer Pass.